Sensenkurs für Ökologisches Mähen

Das Arbeiten mit der Sense ist ein sehr altes Handwerk, das aber immer noch und wieder attraktiv ist. Bei richtiger Handhabung erleben wir eine Tätigkeit in der Natur, ohne Motorlärm und Gestank. Auf einer ökologisch bewirtschafteten Obstbaumwiese in Bensheim erlernen Sie den richtigen Umgang mit einer Qualitätssense.
  • Sensenkurs für Ökologisches Mähen
  • 2022-10-15T09:00:00+02:00
  • 2022-10-15T17:00:00+02:00
  • Das Arbeiten mit der Sense ist ein sehr altes Handwerk, das aber immer noch und wieder attraktiv ist. Bei richtiger Handhabung erleben wir eine Tätigkeit in der Natur, ohne Motorlärm und Gestank. Auf einer ökologisch bewirtschafteten Obstbaumwiese in Bensheim erlernen Sie den richtigen Umgang mit einer Qualitätssense.
  • Wann 15.10.2022 von 09:00 bis 17:00 (Europe/Berlin / UTC200)
  • Wo nahe Bensheim
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

 

 

Ziel und Inhalte

  • Kurze Einführung über den Wert einer ökologisch bewirtschafteten Obstbaumwiese

  • Richtige Einstellung der Sense auf die Körpermaße

  • Verschiedene Dengelarten und das Schärfen werden vorgestellt. Welche Dengelart zu mir passt wird herausgefunden, denn mit scharfer Sense macht es doppelt Spaß!

  • Üben auf der Wiese, am Hang, im Gras oder auch mal an Brombeeren, je nachdem, wie die Wiese gewachsen ist.

 

In der Mittagspause gibt es Getränke, vegane Linsensuppe, wahlweise dazu Würstchen

Sensenkurs Ausschreibung 2022-1..png 

Anmeldeschluss: 7. Oktober 2022

Max. Teilnehmerzahl 10 Personen

Eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich! Danach folgt die Einladung mit genauer Angabe des Ortes.

Hier geht es zum Anmeldeformular

Kostenbeteiligung: 40,- € pro Teilnehmerin/Teilnehmer

 

Hinweise

Bitte an wetterbedingte Kleidung und Schuhwerk (Schutz vor Regen oder Sonne) denken.

Qualitätssensen werden zur Verfügung gestellt.

Wenn eine eigene Sense und Sensenblätter vorhanden sind, können diese gerne zur Beurteilung mitgebracht werden.

 

Kursleitung

Stephan Konzack, Jahrgang `72; Sensenlehrer (SVD) / Permakultur Designer (PKI) / Holzwerker / Schlossermeister / Techn. Betriebswirt.

Der gebürtige Bensheimer lebt mit seiner Familie dort. Hier trifft Permakultur auf Handwerk!
(
www.permakultur-bergstrasse.de)